Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40
  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von kaktus
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Gotha/ Thüringen
    Alter
    51
    Beiträge
    1.169
    Online Zeit
    40 T 11 h 16 m
    Durschn. Zeit Online
    23 m
    Boards
    Starboard Atom IQ 110,Starboard Futura 141 carbon, 90 Ltr Eigenbau
    Segel
    H2 Racing 9,3 H2 Racing 8,2 H2 Racing6,6 Hellcat 7.2 Hellcat 6,7 Solo in 5,5 und North Duke 4,7
    Finnen
    Serie, Select

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Wie sind deine Erfahrungen so?
    Was bist du vorher gefahren?

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.03.2012
    Beiträge
    483
    Online Zeit
    13 T 2 h 2 m
    Durschn. Zeit Online
    7 m

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Ich bin vorher Gun gefahren. War damit zufrieden.
    Mit Loft bin ich aber glücklicher. Von der Verarbeitung finde ich sie auch preiswert. Klar etwas teurer aber auch bessere Materialien und Verarbeitung. Ich finde sie top.
    Das sie etwas kleiner sind als andere mag richtig sein, aber fraglich ist was stimmt. Bei NP zb ist beim 12.2 eher 13 drinnen. mir ist egal was drauf steht, ich weiß wann sie fahren.
    Vom fahren bin ich begeistert. Angleiten gut, Beschleunigung gut, Kontrolle und Starkwindeigenschaft überragend, Speed sehr gut( wobei ich da keine Messlatte bin), bei den Slalomsegeln rotieren die Segel für racematerial sehr gut. Riggewicht beim fahren sehr gut.
    Aufgrund des etwas direkteren segelgefühls und mehr Power fahre ich alle mit sdm, beim 8,6 auch längeren(490) Masten
    Ich kann mit den Loft sehr lange fahren. Erstens je mehr Wind umso besser werden sie, zweitens halte ich lange durch weil ich nicht so schnell platt bin. Ich habe aber noch meistens die 2015er Segel. Ab 2016 ist durch den Verzicht auf xply direkter. Ab 2017 ist unten rum durch mehr Profil mehr Power.
    Design finde ich überragend;-)

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von kaktus
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Gotha/ Thüringen
    Alter
    51
    Beiträge
    1.169
    Online Zeit
    40 T 11 h 16 m
    Durschn. Zeit Online
    23 m
    Boards
    Starboard Atom IQ 110,Starboard Futura 141 carbon, 90 Ltr Eigenbau
    Segel
    H2 Racing 9,3 H2 Racing 8,2 H2 Racing6,6 Hellcat 7.2 Hellcat 6,7 Solo in 5,5 und North Duke 4,7
    Finnen
    Serie, Select

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Die wirkliche Größe werde ich mal überprüfen. Wenn das 9.3er da ist, kann ich es ja mal auf das H2 Racing legen.
    Bei uns am See ist das eh so eine Sache. Wenn du Pech hast, rauscht die Böen 5m vor dir durch und du bleibst stehen, trotz 9.3 und der vor dir ist mit 7.5 unterwegs.
    Deshalb ist mir das obenraus wichtiger. Bei uns hat man mal auf 500m alles von 4 bis 6Bft. Da ist Kontrolle und Druckpunktstabilität wichtiger.
    Ich bin jedenfalls sehr gespannt.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  4. #24
    Which side are you on? Avatar von Totti-Amun
    Registriert seit
    17.02.2006
    Ort
    Ossenberg am Niederrhein
    Alter
    46
    Beiträge
    25.127
    Online Zeit
    227 T 8 h 32 m
    Durschn. Zeit Online
    2 h 14 m
    Segel
    Severne
    Finnen
    Tectonics Maui, MB-Fins

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Das mit den unterschiedlichen Größen würde mich auch interessieren, da ich das nicht wirklich nachvollziehen kann. Zumindest nicht auf Racesegel. Die werden ja genau vermessen (auch für PWA) und eben so registriert und die Schablonen für die Factory können ja nun auch nicht kleiner oder größer ausfallen. Sofern denn die Marken auch das aufdrucken, was drin steckt. Bei den Luff und Boom Angaben gibt es aber klar Unterschiede. Bei den fertigen Segeln auch?
    Ich hatte mal eine Tabelle darüber von Sailloft, die Abweichung war absolut marginal. Ich weiss es nicht mehr, aber sicher im Bereich von 0,001qm oder weniger...
    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011!

    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de

    Verbrauch derzeit:

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von kaktus
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Gotha/ Thüringen
    Alter
    51
    Beiträge
    1.169
    Online Zeit
    40 T 11 h 16 m
    Durschn. Zeit Online
    23 m
    Boards
    Starboard Atom IQ 110,Starboard Futura 141 carbon, 90 Ltr Eigenbau
    Segel
    H2 Racing 9,3 H2 Racing 8,2 H2 Racing6,6 Hellcat 7.2 Hellcat 6,7 Solo in 5,5 und North Duke 4,7
    Finnen
    Serie, Select

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Ich werde es Dir mitteilen 😎

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.02.2008
    Ort
    Falkensee b. Berlin
    Beiträge
    1.151
    Online Zeit
    18 T 4 h 25 m
    Durschn. Zeit Online
    10 m
    Boards
    Ultrasonic, Futura 111 und 121, Lorch Glider S
    Segel
    9,4er AC-K, S-Type 7.3; 8,3; 9,3; GunRapid 6,2, Gaastra Cross, North Voodoo
    Finnen
    viele...

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Zitat Zitat von Totti-Amun Beitrag anzeigen
    Das mit den unterschiedlichen Größen würde mich auch interessieren, da ich das nicht wirklich nachvollziehen kann.
    Moin, ich kann Dir versichern, dass es erhebliche Größenunterschiede zumindest bei den Freeracesegeln gibt. Wir legen schon traditionell unsere Segel übereinander. Da kann man sehen, was sich so in den Modelljahren verändert..Masttasche größer oder kleiner, Zacken am Achterliek länger und dann wieder kürzer, Vorliekkurve etc.
    Mein damaliges Loftsails war der absolute Ausreißer, war deutlich kleiner als H2 Racing und RAM. Und so fuhr es leider auch...Besonders schlecht für mich, weil es mein größtes Segel war.
    Vll. sind die aktuellen Jahrgänge größer geworden.
    LG
    Peter

  7. #27
    Which side are you on? Avatar von Totti-Amun
    Registriert seit
    17.02.2006
    Ort
    Ossenberg am Niederrhein
    Alter
    46
    Beiträge
    25.127
    Online Zeit
    227 T 8 h 32 m
    Durschn. Zeit Online
    2 h 14 m
    Segel
    Severne
    Finnen
    Tectonics Maui, MB-Fins

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Eigentlich würde mich das wundern, da ja einige Freerace auch PWA gemeldet werden. Gaastra macht das, Severne z.B. Aber ich hake mal nach bei Monty...
    Bei Sailloft ging es damals um die theoretische Abweichung um die Überlappungen der Nähte.
    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011!

    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de

    Verbrauch derzeit:

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von kaktus
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Gotha/ Thüringen
    Alter
    51
    Beiträge
    1.169
    Online Zeit
    40 T 11 h 16 m
    Durschn. Zeit Online
    23 m
    Boards
    Starboard Atom IQ 110,Starboard Futura 141 carbon, 90 Ltr Eigenbau
    Segel
    H2 Racing 9,3 H2 Racing 8,2 H2 Racing6,6 Hellcat 7.2 Hellcat 6,7 Solo in 5,5 und North Duke 4,7
    Finnen
    Serie, Select

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Wenn ich alles richtig verstanden habe, dann ist das Switchblade auch bei der PWA
    registriert. Speziell für kleinere oder leichtere Fahrer. Dann sollten die Angaben schon passen.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  9. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter Essen
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.262
    Online Zeit
    38 T 34 m
    Durschn. Zeit Online
    22 m
    Boards
    Lorch Oxygen 83, Patrik Diethelm F Race 120, F2 SX 135
    Segel
    Mauisails Titan 8.5, 7.5, Gaastra Remedy 6.4, Poison 5.8 + 4.2, Sailloft Bionic 5.3 + Curve 4.7
    Finnen
    Lessacher, Select und andere

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Zitat Zitat von Mias Beitrag anzeigen
    Ich
    Ich kann mit den Loft sehr lange fahren. Erstens je mehr Wind umso besser werden sie, zweitens halte ich lange durch weil ich nicht so schnell platt bin.
    Ganz wichtiger Punkt für uns Freizeit-Fahrer; ich fahre ja nicht nur 15 min!
    Worauf führst du zurück, dass du nicht so schnell platt bist und im Vergleich zu was? zu Gun-Racesegeln?

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2016
    Beiträge
    299
    Online Zeit
    1 T 22 h 23 m
    Durschn. Zeit Online
    1 m

    Standard AW: Loft Sails Switchblade

    Zitat Zitat von Mias Beitrag anzeigen
    Ic weil ich nicht so schnell platt bin
    Tachchen,
    bei der Betrachtung, an welchen Tagen man aus welchen Gründen besonders ausgepowert ist, dann gibt es bei mir meist folgende Ursachen:
    1) nicht 100% passender Trimm (z.B. Druck auf dem hinteren Fuss, Zuglast auf hinterer Hand…) und ich bin zu faul am Beach die Korrektur vorzunehmen
    2) "Training" oder matchen mit Kumpels, eher kurze Schläge mit vielen voll angeblasenen Halsen
    3) zu kleine oder viel zu große Board-Segel-Finnen-Kombi
    Große Unterschiede von Racesegelmarke zu einer anderen Racesegelmarke konnte ich dabei nicht feststellen.
    Tschüss
    Tschüss reggi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. VERKAUFE The Loft Switchblade 6,3 (2010)
    Von sports4fun im Forum Zu Verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 12:41
  2. Suche Loft Sails O2: 5,3 / 5,9 / 6,6 / 7,4
    Von nikfinger im Forum Suche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 19:47
  3. The Loft Switchblade 7.8m² **NEU**
    Von sports4fun im Forum Zu Verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 17:58
  4. Loft Switchblade Freeride 2 Cam
    Von Kris im Forum Surf News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 11:44
  5. Loft Sails 2007
    Von Totti-Amun im Forum Surf News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 09:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •